Regionalgeld im Schulbuch aufgenommen


In der kleinen Reihe Klassenbibliothek des Cornelsen-Schulbuch-Verlages erschien jüngst die Nr. 15 mit dem Titel "Geld", worin in der Geschichte rund um "Herrn Borger, Herrn Zins und Herrn Tauscher" auch der Sterntaler als Regiogeld vorgestellt wird. In einer kleinen Geschichte wird für SchülerInnen ab der Grundschule erzählt, dass Geld vor Ort und in Bewegung bleiben sollte. Mit diesem Heft gibt es nunmehr auch geeignetes Schulbuchmaterial über Regionalgeld. Es ist wünschenswert, wenn Lehrer und Lehrerinnen und Lehrer das Material in ihrem Unterricht einsetzen. Vertreter der Initiativen können mit praktischen Beispielen und Anschauungsmaterial einen interessanten Unterricht zu dem Thema Geld unterstützen. Schön, dass mehr als nur das Börsenspiel gibt.

Hier geht´s zum Heft und zur Klassenbibliothek.

Hier die Geschichte als Auszug.