RegioMark unterstützt Projekte

Im diesem Jahr hat der Regioverein Koblenz als Herausgeber der RegioMark erstmalig Fördergelder ausgezahlt.
Die Fördergelder gingen an 6 gemeinnützige Initiativen aus der Region. Die Fördergelder entstehen beim Eintausch von Euro's in RegioMark.


Die Kunden der RegioMark bestimmen ihr Förderprojekt.
Die Fördergelder des Jahr 2014 gingen an die Straßensozialarbeit, der BUNDte Schulgarten in Moselweiß, die Onlineberatung justforgirls.de, die sozialpädagogische Familienhilfe der Lebenshilfe Koblenz, die Gruppe Miteinander-Füreinander des SKF Koblenz und der Kinderzirkus BAMBINI. Die Förderprojekte haben wichtige soziale Beiträge in der Gesellschaft geleistet und können diese Spende für ihre Arbeit gut verwenden. Die Regionalzeitung Blick aktuell berichtete bereits am 04.02.2015 über die Spendenübergabe im Schöffenhaus in Koblenz. Den kompletten Zeitungsartikel können sie nachlesen unter:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen